1. Geltungsbereich und Vertragspartner

PerlOla (Ola Frühwirth, Adamgasse 27/5, 6020 Innsbruck, Österreich.) verkauft und liefert ausschließlich zu den hier genannten Geschäftsbedingungen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Angebote und für alle mit PerlOla geschlossenen Verträge, insofern die Vertragsparteien nicht ausdrücklich und schriftlich von diesen Bedingungen abweichen

2. Vertragsabschluss

Nachdem Sie Ihre Bestellung oder Anfrage für ein "Schmuckstück nach Wunsch" abgeschickt haben, sende ich Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bzw. Anfrage bei mir bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung bzw. Angebotsmail). Mit der Überweisung des Gesamtbetrages auf das von mir angegebene Konto kommt der Kaufvertrag zustande.

Erfolgt der Eingang der Zahlung per Vorkasse nicht innerhalb von 14 Tagen nach Bestelldatum, wird die Bestellung storniert.

3. Preise
Alle Preisangaben sind Endverbraucherpreise und auf Grund der Kleinunternehmerregelung von der gesetzlichen Mehrwertsteuer befreit. Sie verstehen sich zuzüglich Versandkosten.

4. Lieferung
Ich liefere, unter Vorbehalt der Verfügbarkeit. Ist ein Artikel bereits verkauft oder zurzeit nicht lieferbar erhalten Sie umgehend eine Email mit einer Benachrichtigung.

Die Lieferzeit ist abhängig von dem gewählten Produkt:

a) Handelt es sich bei der Bestellung um ein bereits produziertes Schmuckstück, dann erfolgt der Versand ein bis zwei Tage nach Zahlungseingang. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Überweisung durch das Kreditinstitut 2-3 Werktage in Anspruch nehmen kann. Die Ware wird erst nach Zahlungseingang auf unserem Konto versendet.

b) Wird ein eigens für Sie entworfenes Schmuckstück hergestellt, erfahren Sie die Lieferzeit in einer separaten Angebotsmail.

5. Versandkosten:

Innerhalb Österreichs:

Die Versandkosten betragen pauschal 3,- Euro.
Ab einem Bestellwert von 50,- Euro liefern wir ausschließlich mit versichertem Versand und verrechnen 5,00 Euro pro Lieferung. Ab einem Warenwert von 100,- Euro versenden wir versandkostenfrei.

Innerhalb der EU:

Die Versandkosten betragen pauschal 7,50 Euro.
Ab einem Bestellwert von 100,- Euro liefern wir ausschließlich mit versichertem Versand und verrechnen 14,- Euro pro Lieferung.

Eine Lieferung außerhalb der EU einschließlich Schweiz ist leider nicht möglich.

 

6. Gewährleistung und Haftungsbeschränkung

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material-, Herstellungsfehler oder Transportschäden aufweisen, so melden Sie diese bitte sofort gegenüber uns oder dem Transporteur, der die Artikel anliefert. Eine Verpflichtung des Kunden hierzu besteht nicht und ist auch nicht Voraussetzung für die Geltendmachung Ihrer Ansprüche. Allerdings können wir ansonsten keine Ansprüche gegen den Transporteur geltend machen. Die Einhaltung der vorstehenden Regelungen berührt Ihre gesetzlichen Ansprüche nicht, soweit Sie zu privaten Zwecken als Verbraucher bestellt haben.

Soweit ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, sind Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen oder von dem Vertrag zurückzutreten.

7. Zahlung

Eine Zahlung ist derzeit nur per Vorkasse auf unten angeführtes Konto möglich.

Nach abgeschlossener Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail in der alle von Ihnen eingegebenen Bestelldaten vermerkt sind. Bitte überweisen Sie den in der Bestellbestätigung genannten Betrag auf das angegebene Konto. Der Versand erfolgt ein bis zwei Tage nach Zahlungseingang. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Überweisung durch das Kreditinstitut 2-3 Werktage in Anspruch nehmen kann.
Erfolgt der Eingang der Zahlung per Vorkasse nicht innerhalb von 14 Tagen nach Bestelldatum, wird die Bestellung storniert.

8. Rücksendekostenvereinbarung

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. (für Deutschland gilt:  und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache (Einzelwarenwert) einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt.) Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

9. Widerrufsbelehrung

Als Verbraucher können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

PerlOla
Ola Frühwirth
Adamgasse 27/5
6020 Innsbruck
ola@perlola.at

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind

Ende der Widerrufsbelehrung

10. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Innsbruck. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder undurchführbar sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Gleiches gilt für fehlende Bestimmungen, wobei Hilfsweise die gesetzlichen Bestimmungen hinzugezogen werden.

 

11. Anschrift/Impressum

PerlOla

Ola Frühwirth
Adamgasse 27/5
6020 Innsbruck
Österreich

fon: +43 (0)650 4345484
mail: ola@perlola.at

Gewerbe:
Erzeugung von Modeschmuck

Aufsichtsbehörde:
Stadtmagistrat Innsbruck

Bankverbindung:

Kontonummer 66810102080 -  BLZ 14000
BAWAG PSK - lautend auf Olga Frühwirth
IBAN AT471400066810102080 - BIC (SWIFT) BAWAATWW